Das ideale Ausflugsziel für Gruppen in der HOCHsteiermark

Die Gruppenangebote des Museums

Das WinterSportMuseum ist ein ideales Ausflugsziel für Gruppenausflüge und bietet für alle einen abwechslungsreichen und spannenden Museumsbesuch.

Das Museum befindet sich in der Kleinstadt Mürzzuschlag (HOCHsteiermark), eingebettet in der Natur zwischen Rax und Schneealm und den Fischbacher Alpen. 1893 fand das erste internationale Skiwettlaufen Mitteleuropas in Mürzzuschlag statt. Aus diesem Grund kann man in diesem Fachmuseum in die Geschichte des Ski- und Wintersportes eintauchen. Auch Ski- und Sportgeräte bekannter Sportler aus vergangenen Jahrzehnten und der Gegenwart sind im Museum vertreten. Mit den speziellen Gruppenangeboten kann man etwa in vergangene Zeiten eintauchen oder mehr über die „Gschichteln“ hinter der Kulisse des Ski-Weltcupzirkus erfahren.

Perfekter Ausflug für Gruppen: das WinterSportMuseum

Die Zeitdauer der einzelnen Gruppenangebote sind Richtwerte, die sich aus den Erfahrungen ergaben. Die Führungen durchs Museum und auch die speziellen Angebote können flexibel und gerne an Ihre individuellen Zeitressourcen angepasst werden.

Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Menschen mit besonderen Bedürfnissen sind im Museum herzlich willkommen und auch ein Gruppenbesuch ist jederzeit möglich. Das Museum ist rollstuhlgerecht und in den Ausstellungsräumlichkeiten sind Sitzmöglichkeiten vorhanden. Auch Hunde (an der Leine) können mitgenommen werden.

Weitere Vorteile:

  • Ausstiegsmöglichkeit vor dem Museum
  • Gratis Parkplatz für Busse in der Nähe des Museums
  • Freier Eintritt für Reiseleiter und Busfahrer
  • Gratis Getränk für den Busfahrer
  • Im Anschluss an die Führung lädt das Skirock Cafe bei Getränken zum Verweilen