Toni auf Reisen

Nun ist es wieder soweit, die Heimreise nach Österreich wird angetreten. Die Olympischen Winterspiele in China neigen sich dem Ende zu, es konnten 17 Medaillen und 59 Top-10-Platzierungen erreicht werden.
Schön ist es auch, dass in so vielen verschiedenen Disziplinen Erfolge gefeiert werden konnten.

Wir alle haben mit den Sportlern mitgefiebert und die Daumen gedrückt. Die Zeitverschiebung stellte dank der Fernsehübertragungen kein Problem dar. Schließlich waren viele Fans froh, dass sie keinen Wecker stellen mussten, um früh morgens die Bewerbe anzusehen.
Wir, das Museumsteam, haben auf den sozialen Medien viele Eindrücke, News und Informationen festgehalten. Unsere Blogbeiträge sind eine Mischung aus der Geschichte und den Ereignissen der Gegenwart, diese  können auch noch weiterhin gelesen werden. Zu sehen gab bzw. gibt es auch wunderschöne Fotos aus unserem einzigartigen Archiv. Ab 4. März starten wir wieder mit der Berichterstattung über die Paralympics.

MuseumsschätzeToni Sesselliftweb

Die beiden Maskottchen Toni aus dem WinterSportMuseum und Bing Dwen Dwen aus China sind wieder gut angekommen ?!                        

Und das Paralympics Maskottchen Shuey Rhon Rhon beobachtet das Geschehen ebenfalls aus dem WinterSportMuseum.
Alle drei sind im Museum ausgestellt und laden zur Olympiatour ein. Zum Entdecken gibt es persönliche Objekte aus dem Besitz der Sportler*innen,die größtenteils handsigniert sind. Diese Highlights sind von internationalen Sportler*innen, die Sportgeschichte schrieben und sich bei olympischen Spielen mit einer Medaille verewigt haben. Das Museum ist noch bis 27. Februar 2022 täglich geöffnet.

Schatzsuche

Nun sind wir wieder bemüht, verschiedene Objekte und Erinnerungsstücke von den XXIV Olympischen Winterspielen zu sammeln und im Museum auszustellen.
Die ersten live Eindrücke aus China schildert Egon Theiner bei der Buchpräsentation am 25. Februar im Museum.
Der Buchautor war seit Dezember 2021 bis zum 22. Februar 2022 vor Ort und konnte somit live das Geschehen rund um die Olympischen Winterspiele verfolgen und festhalten.

Folgendes könnte Sie ebenfalls interessieren:

  300 OlympiaMaskottchenthomb 9275  Olympia Maskottchen thomb 9275 

Veranstaltungstipp

"Olympia-Inside" Olympia-Entdeckertour

Egon Theiner präsentiert sein Buch
"Durchhalten in Olympia-Quarantäne -
Bericht eines Ultraläufers"

20 Medaillensätze, 10.000 Eindrücke -
so war Olympia vor Ort!

Nur noch bis 27.Februar bei
uns im Museum!

WinterSportMuseum Mürzzuschlag
Wiener Str. 13, A-8680 Mürzzuschlag
T. +43 3852 2556
Öffnungszeiten ab 29.6. bis 8.9.2024
(Sommerferien)
Montag bis Mittwoch 10-13 Uhr
Donnerstag bis Sonntag 10-13 und 14-17 Uhr
alles auf einen Blick
Gruppen nach Vereinbarung