Historischer Wintersport hautnah - das Nostal!Ski!Team!

Mehr zum Nostal!Ski!Team! finden Sie auf der Homepage des Teams.

Im Jahre 1997 wurde das Mürzzuschlager Nostal!Ski!Team! als eine Aktivitätsschiene des Winter!sport!museum!s Mürzzuschlag gegründet. Seither wächst der Bekanntheitsgrad ständig, haben die mittlerweile 20 Mitglieder des Teams doch bereits viel bestaunte Auftritte bei zahlreichen Veranstaltungen im In- und Ausland absolviert.

Als Veranstalter führt das Nostal!Ski!Team! seit Jahren erfolgreich den "Grand Prix Nostalski" in Mürzzuschlag bzw. am Semmering durch, der mittlerweile als internationale Nostalski-Veranstaltung Anklang findet. Zusätzlich kann das Team auf Einsätze bei Europacup- bzw. Weltcupveranstaltungen zurückblicken.

Das Nostal!Ski!Team! bringt den interessierten Zusehern die verschiedenen Stilarten des alpinen Skilaufs von den Anfängen in Mitteleuropa um 1890 bis zur Wedeltechnik der 50er Jahre mit Originalausrüstung (aus dem Museum) näher. Dazu wurde nach originaler Vorlage die jeweils passende Skibekleidung nachgeschneidert. Großer Wert wird dabei auf Authentizität gelegt.

Wer am Nostalski-Gedanken einmal teilhaben möchte bzw. den Wintersport einmal anders erleben will, kann an geführten Nostalskitouren teilnehmen, die das Museum gemeinsam mit einem staatlich geprüften Berg- und Skiführer auf teilweise Originalrouten der Skipioniere in den Bergen um Mürzzuschlag anbietet. Dabei wird ebenfalls Originalausrüstung aus dem Museum verwendet, frei nach dem Motto "Back to the roots!". 

Grand Prix NostalSKI 2017

Alle Infos: Wann, Wo, Anmeldung, Feierlichkeiten, etc. - HIER KLICKEN